Thaba Tholo

Etwa 3 Autostunden nordwestlich von Johannesburg liegt dieses einmalige Jagdreservat,  wahrscheinlich eines der besten in  Südafrika. Auf einer Fläche von 50.000 ha wächst Jahr für Jahr eine außergewöhnlich gute Trophäenqualität.

Das Zeltcamp vermittelt das echte Afrika-Erlebnis, das man von einer Afrika-Safari erwartet. Die Landschaft in Thaba Tholo ist flach mit weiten offenen Savannen und “scattered Bushveld” (verstreutem Buschfeld). Thaba Tholo bietet dem Jäger eine interessante Anzahl von Wildarten. Sable, Roan, Oryx und viele weitere Wildarten sind reichlich vorhanden

 

Gallerie Trophäen Gallerie Preisbeispiele

In diesem Gebiet gibt es außergewöhnliche Büffel. Eine aufregende Jagd zu Fuß in einem riesigen Gebiet – so wie eine Büffeljagd sein soll.

Aber Thaba Tholo ist hauptsächlich bekannt für den Reichtum an Warzenschweinen – und  GROSSEN Warzenschweinen,  für jeden begeisterten Warzenschweinjäger der Himmel auf Erden!

Die Jagdsaison in Thaba Tholo beginnt Mitte April und endet Ende August. Thaba Tholo ist das perfekte Gebiet für den richtigen Jäger, der das echte Afrika-Erlebnis sucht, kombiniert mit einem romantischen Safarizelt und exzellenter Küche

Nachrichten Und Entwicklungen

MITTEILUNGSBLATT ANMELDING